News
 

Nordostküste der USA erwartet weiteren Blizzard

New York (dts) - Die Nordostküste der USA wird derzeit von einem weiteren Blizzard bedroht. Ohnehin bereits verschneite Teile der Stadt New York könnten noch heute von bis zu 30 Zentimetern Neuschnee getroffen werden, meldet der US-Wetterdienst. Gleichzeitig könnten unter den feuchten Schneemassen Stromleitung und Bäume zusammenbrechen, auch mit einstürzenden Dächern müsse gerechnet werden. Bei dem neuen Schneesturm handelt es sich bereits um den dritten Blizzard in der Region innerhalb eines Monats. New York war erst am Donnerstag teilweise von etwa 50 bis 75 Zentimetern Schnee bedeckt worden, viele Schulen wurden geschlossen und etwa 100 Flüge gestrichen. In der Gegend um Vermont fiel sogar knapp ein Meter Schnee.
USA / Wetter
26.02.2010 · 11:52 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen