News
 

Nordkoreas Machthaber erneut Partei-Generalsekretär

Seoul (dpa) - Nordkoreas Militärmachthaber Kim Jong Il ist beim größten Treffen der kommunistischen Partei im Amt des Generalsekretärs bestätigt worden. Das berichten die Staatsmedien des Nachbarlandes. Zuvor hatte der 68-jährige Kim nach Berichten nordkoreanischer Medien per Weisung seinen jüngsten Sohn, Kim Jong Un, sowie seine Schwester, Kim Kyong Hui, in den Rang eines Generals befördert. Kim Jong Un, der erst Ende 20 ist, gilt als potenzieller Nachfolger des gesundheitlich angeschlagenen Machthabers.

Innenpolitik / Nordkorea
28.09.2010 · 07:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen