News
 

Nordkorea: Kim Jong-un ist verheiratet

Pjöngjang (dts) - Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un hat nach Angaben des staatseigenen Fernsehsenders "Korean Central Television" geheiratet. Auch südkoreanische Medien berichten dies am Mittwoch. Kim habe zusammen "mit seiner Ehefrau, Genossin Ri Sol Ju" an der Eröffnung eines Vergnügungsparks teilgenommen, hieß es.

Zuletzt sah man die Frau bei mehreren Veranstaltungen an seiner Seite. Daraufhin wurde weltweit gerätselt, ob es sich um Kims Schwester, Freundin oder Ehefrau handele. Wieder andere behaupteten, sie sei ein Schlagerstar. Über die Frau ist so gut wie nichts bekannt. Sie soll zwischen 20 und 30 Jahre alt sein und Ri Sol Ju heißen, aber auch das ist nicht gesichert. Kim Jong-un, dessen Alter ebenfalls nicht gesichert ist, ist seit Dezember 2011 der "Oberste Führer" Nordkoreas.
Nordkorea / Weltpolitik
25.07.2012 · 16:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen