News
 

Nordkorea: Kim Jong-un ernennt neuen Vize-Marschall

Pjöngjang (dts) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un hat Hyon Jong Chol zum neuen Vize-Marschall der Volksarmee ernannt. Das berichtet die amtliche Nachrichtenagentur KCNA. Am Sonntag war der bisherige Militärchef Ri Jong-ho überraschend entlassen worden. Im benachbarten Südkorea wird nun spekuliert, dass Hyon dessen Nachfolger wird.

Kim scheine seinen Machtapparat umzubauen, erklärten politische Beobachter. Der Diktator hatte zuletzt bei Personalentscheidungen jüngere Parteimitglieder befördert. Hyon ist bereits der vierte Militär, der unter Kim Jong-un, der seit Dezember 2011 das Land regiert, zum Vize-Marschall ernannt wurde. Über ihn ist nur sehr wenig bekannt. Im September 2010 wurde Hyon unter Kim Jong-il zum General befördert.
Nordkorea / Militär / Weltpolitik
17.07.2012 · 10:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen