News
 

Nordkorea droht mit Militärschlägen

Seoul (dpa) - Im Konflikt mit Südkorea hat der kommunistische Norden mit «unbegrenzten Militärschlägen» gegen südkoreanische Propaganda-Anlagen an der Grenze gedroht. Selbst die südkoreanische Hauptstadt Seoul könne in ein «Flammenmeer» verwandelt werden, hieß es in einer Erklärung der nordkoreanischen Streitkräfte. Beide Länder streiten um die Versenkung eines Kriegsschiffs. Südkorea macht Nordkorea für den Untergang der Korvette Ende März im Gelben Meer verantwortlich. Nordkorea bestreitet, das Schiff versenkt zu haben.
Konflikte / Südkorea / Nordkorea
12.06.2010 · 08:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen