News
 

Nooke soll neuer Afrika-Beauftragter werden

Berlin (dts) - Der 51-jährige CDU-Politiker Günter Nooke soll neuer Afrika-Beauftragter der Bundesregierung werden. Das meldet das Nachrichtenmagazin "Focus" und beruft sich dabei auf Führungskreise der Union. Der Posten wird im Entwicklungshilfeministerium angesiedelt. Der frühere DDR-Bürgerrechtler Nooke ist seit 2006 Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung.
DEU / Weltpolitik / Afrika
07.02.2010 · 22:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen