News
 

Noch Monate Angst um Fukushima

Tokio (dpa) - Das Bangen um Fukushima geht weiter: Mindestens zwei bis drei Monate können die Brennstäbe in der Atomruine auch unter günstigen Umständen noch außer Kontrolle geraten. Das haben Experten in Tokio mitgeteilt. Der Kraftwerkbetreiber Tepco hat den Opfern der Katastrophe inzwischen ein Entschädigungsangebot gemacht: In einem ersten Schritt soll jeder Haushalt aus dem Umkreis von 30 Kilometern um das Kraftwerk umgerechnet bis zu 8000 Euro bekommen.

Erdbeben / Atom / Japan
15.04.2011 · 16:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen