News
 

Noch keine Lösung im Streit um Karstadt-Mieten in Sicht

Essen (dpa) - Der Streit um millionenschwere Mietnachlässe für die Karstadt-Warenhäuser ist noch nicht gelöst. Aus Verhandlungskreisen hieß es, derzeit sei ein neuer Gesprächstermin zwischen dem Investor Nicolas Berggruen und dem Karstadt-Hauptvermieter Highstreet nicht in Sicht. Highstreet hatte am vergangenen Freitag weitere Zugeständnisse in Aussicht gestellt, die von Berggruen aber als nicht ausreichend abgelehnt worden waren. Sollten die Verhandlungen bis Mitte Juli zu keinem Ergebnis kommen, droht Karstadt die Zerschlagung.
Handel
21.06.2010 · 15:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen