News
 

Noch keine Einigung auf Flugverbot über Libyen

New York (dpa) - Trotz sechs Stunden Beratung noch kein Ergebnis: Hinter verschlossenen Türen hat sich der UN-Sicherheitsrat nicht auf ein Flugverbot über Libyen einigen können. Eine entsprechende Resolution wurde zwar vom mächtigsten UN-Gremium diskutiert, auf ein gemeinsames Papier konnten sich die 15 Mitgliedsstaaten aber nicht einigen. Vor allem die Franzosen drängen auf eine Abstimmung am heutigen Tag. Deren Ausgang ist aber völlig offen. Mit einem Flugverbot soll Diktator Muammar al-Gaddafi die wichtigste Waffe im Kampf gegen die Aufständischen aus den Händen genommen werden.

Unruhen / UN / Libyen
17.03.2011 · 01:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen