News
 

Noch immer kein Durchbruch im US-Finanzstreit

Washington (dpa) - Der US-Finanzstreit wird immer mehr zu einem Rennen gegen die Uhr. Knapp drei Tage vor der drohenden Zahlungsunfähigkeit der USA gibt es noch immer keine Einigung. Doch langsam breitet sich Zuversicht aus. Demokraten und Republikaner hätten in vielen Fragen Einigkeit erreicht, sagte der demokratische Fraktionschef im Senat, Harry Reid. Es sei aber auch noch eine Strecke zurückzulegen. Es geht um die Erhöhung des US-Schuldenlimits. Stichtag ist der kommende Dienstag.

Finanzen / USA
31.07.2011 · 05:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen