News
 

Noch 1300 Flüchtlinge auf Lampedusa

Lampedusa (dpa) - Auf Lampedusa warten noch rund 1300 Bootsflüchtlinge aus Libyen darauf, in andere italienische Aufnahmezentren gebracht zu werden. Zwischen Freitag und Sonntag hatten rund 2000 Menschen die Insel erreicht. Am Sonntag war ein Boot mit knapp 500 Flüchtlingen auf Felsen in der Nähe des Hafens von Lampedusa aufgelaufen. In einem gemeinsamen Einsatz von Küstenwache, Polizei, Carabinieri und Hilfsorganisationen konnten alle Männer, Frauen und auch kleine Kinder aus dem Wasser gerettet werden.

Migration / Italien / Libyen
09.05.2011 · 11:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen