News
 

Nobelpreis für Literatur geht an Deutsche Herta Müller

Stockholm (dts) - Der Nobelpreis für Literatur geht in diesem Jahr an die Deutsche Herta Müller. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften in Stockholm mit. Der 56-jährige Berlinerin, die gebürtig aus Rumänien stammt, würde mit ihrer "aufrichtigen" Dichtung "Landschaften der Heimatlosigkeit" zeichnen, hieß es in der Laudatio. Am Freitag wird in Oslo der Gewinner des Friedensnobelpreises bekannt gegeben. Die Preise sind mit umgerechnet knapp einer Million Euro dotiert und werden am 10. Dezember überreicht.
Schweden / Nobelpreis / Literatur
08.10.2009 · 13:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen