News
 

Nina ist laut Polizei schon eine Woche tot

Northeim (dpa) - Der mutmaßliche Doppelmörder von Bodenfelde hat sein erstes Verbrechen bereits vor knapp einer Woche verübt. Die 14- jährige Nina ist nach dpa-Informationen schon zu Beginn vergangener Woche getötet worden, kurz nachdem sie aus der elterlichen Wohnung in Bodenfelde verschwunden war. Das bestätigte Northeims Polizeichef Hans Walter Rusteberg. Der 13-jährige Tobias ist offenbar am Samstagabend umgebracht worden. Der 26-jährige Tatverdächtige sitzt seit gestern Abend in Untersuchungshaft. Er verweigert die Aussage.

Kriminalität
24.11.2010 · 10:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen