Gratis Duschgel
 
News
 

Nigerianer wollte US-Flugzeug in die Luft sprengen

Washington (dpa) - Ein Nigerianer hat versucht, ein US-Flugzeug mit fast 300 Menschen an Bord zum Absturz zu bringen. Der Mann habe kurz vor der Landung in Detroit eine «pudrige Substanz» entzündet. Er wurde aber von anderen Passagieren und Crewmitgliedern überwältigt, berichteten mehrere US-Fernsehsender. Später habe der Mann angegeben, Verbindungen zum Terrornetzwerk El Kaida zu unterhalten. US-Präsident Barack Obama ordnete von seinem Ferienort auf Hawaii verstärkte Sicherheitsmaßnahmen an.
Luftfahrt / Kriminalität / USA
26.12.2009 · 12:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen