News
 

Nigeria: Mutter und Kinder bei Kokain-Schmuggel an Flughafen erwischt

Abuja (dts) - Auf einem Flughafen der nigerianischen Stadt Lagos sind zwei Sechsjährige und deren Mutter wegen versuchten Drogenschmuggels festgenommen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten ein Mann und seine Frau gemeinsam mit ihren Zwillingen ein Flugzeug nach London bestiegen. An Bord der Maschine fanden die Sicherheitskräfte große Mengen Kokain, die in der Unterwäsche der Frau sowie ihrer Kinder versteckt waren. Die Mutter trug drei Kilogramm der Drogen mit sich, die Sechsjährigen jeweils 700 Gramm. Der Vorfall hatte sich bereits am Sonntag ereignet, wurde aber erst heute bekanntgegeben. Die Eltern der Kinder wurden in Haft genommen.
Nigeria / Luftfahrt / Kriminalität / Kurioses
03.04.2010 · 16:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen