News
 

Nigeria: Bombenexplosion in UN-Gebäude

Abuja (dts) - In der nigerianischen Stadt Abuja ist am Freitag ein Bombenanschlag auf ein Gebäude der Vereinten Nationen verübt worden. Das teilte ein UN-Vertreter in Genf mit. Die nigerianische Polizei bestätigt eine Explosion in dem Haus, über dem dicke Rauchwolken zu sehen sind.

Hinter dem Anschlag wird ein Selbstmordattentat vermutet. Es befanden sich rund 300 UN-Mitarbeiter in dem Haus. Medien berichten von zahlreichen Toten und Verletzten. Genaue Angaben über die Opfer gab es bisher nicht.
Nigeria / Unglücke / Terrorismus / Livemeldung
26.08.2011 · 12:55 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen