News
 

Niedersachsen: Unbekannter spuckt Verkäuferin ins Gesicht

Lüneburg (dts) - In einem Schuhgeschäft in Lüneburg hat ein junger Mann seinem Unmut über die Rücknahmebedingungen auf besonders delikate Art Luft gemacht. Der Unbekannte wollte ein Paar Schuhe, die er bereits getragen hatte, umtauschen. Nach Absprache mit der Geschäftsführerin verweigerte ihm die Schuhverkäuferin den Umtausch. Daraufhin beleidigte sie der Kunde "auf `s Übelste", spuckte ihr zweimal ins Gesicht und verließ das Geschäft. Ein Strafverfahren wegen Beleidigung wurde in die Wege geleitet, bislang gibt es aber noch keine Hinweise auf den Täter.
DEU / NDS / Kurioses / Kriminalität / Polizeimeldung
07.07.2010 · 17:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.08.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen