News
 

Niedersachsen: Tödlicher Verkehrsunfall durch Schnee und Eis

Hannover (dts) - In der Nähe von Stadthagen bei Hannover ist gestern Nachmittag eine Pkw-Fahrerin tödlich verunglückt. Wie die Polizei heute mitteilte, war die 25-Jährige gegen 15:40 Uhr auf einer Landstraße zwischen den Ortschaften Beckedorf und Lindhorst unterwegs, als ihr Fahrzeug in einer Rechtskurve ins Schleudern geriet. Das Auto kam daraufhin nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin erlitt dabei schwere Kopfverletzungen und war bei Eintreffen der Rettungskräfte bereits verstorben. Als Ursache des Unfalls werden Schnee und Eis auf der Fahrbahn angenommen.
DEU / NDS / Straßenverkehr / Unglücke
10.01.2010 · 11:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen