News
 

Niedersachsen: Tödlicher Unfall auf der B446

Göttingen (dts) - In der Nähe von Göttingen sind bei einem Verkehrsunfall auf der B446 zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, kam ein 54-Jähriger Mann aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Wagen in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Krankentransporter. Der Fahrer und sein 82-Jähriger Beifahrer wurden schwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Für die 79-Jährige Ehefrau des Beifahrers, welche im Rollstuhl im hinteren Fahrgastraum saß, sowie für den 54-Jährigen Fahrer des anderen Fahrzeuges, kam jede Hilfe zu spät. Beide verstarben noch an der Unfallstelle. Die Unfallursache konnte bisher nicht festgestellt werden.
DEU / NDS / Unglücke / Straßenverkehr / Polizeimeldung
23.03.2011 · 17:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen