News
 

Niedersachsen: Mann von Güterzug überrollt

Elze (dts) - Im Bahnhof der niedersächsischen Stadt Elze bei Hildesheim ist am Sonntagabend ein Mann von einem Güterzug überrollt worden. Wie die örtliche Polizei mitteilte, wollte der Mann laut ersten Aussagen noch aus den Gleisen herausklettern, der Zug konnte aber trotz eingeleiteter Schnellbremsung nicht mehr rechtzeitig stoppen. Der Lokführer musste nach dem Unglück abgelöst werden, der Zug konnte erst zweieinhalb Stunden später mit einem Ersatzlokführer weiterfahren.

Das Opfer konnte bislang noch nicht identifiziert werden, die Ermittlungen der Polizei dauern an.
DEU / NDS / Polizeimeldung / Zugverkehr / Unglücke
09.05.2011 · 08:03 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen