Gratis Duschgel
 
News
 

Niedersachsen: Mann auf Autobahn überrollt

Braunschweig (dts) - Auf der Autobahn 39 nahe Braunschweig hat sich gestern Abend ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei mitteilte, seien die Beamten gegen 22:10 Uhr von einem Autofahrer alarmiert worden, der angab, über einen Karton oder etwas Ähnliches gefahren zu sein. Als die Beamten die Unfallstelle absuchten, entdeckten sie eine leblose männliche Person auf der Fahrbahn. Der 29-Jährige war offenbar aus bislang unbekanntem Grund vom rechten Fahrbahnrand auf die Autobahn gelaufen und dabei von einem Pkw erfasst worden. Er hatte sich erhebliche offene Kopfverletzungen zugezogen, die vermutlich zum sofortigen Tod führten. Es sei zudem nicht auszuschließen, dass der Mann noch von einem zweiten Pkw überrollt wurde.
DEU / NDS / Verkehrsunfall
05.11.2009 · 08:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen