News
 

Niedersachsen: Landwirt stirbt bei Arbeitsunfall

Hannover (dts) - Im niedersächsischen Zernien ist heute Morgen ein 54 Jahre alter Landwirt bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, habe sich das Unglück in den späten Morgenstunden ereignet, als der Mann auf seinem Hof einen Düngestreuer an einen Traktor anhängen wollte. Dabei sei der Landwirt zwischen den beiden Geräten eingeklemmt worden. Der 54-Jährige erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.
DEU / NDS / Polizeimeldung / Unglücke
08.04.2010 · 16:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen