News
 

Niedersachsen: Gericht erlässt gegen 76-Jährigen Haftbefehl wegen Mordes

Cuxhaven (dts) - Das Amtsgericht Stade hat am Donnerstag Haftbefehl wegen Mordes gegen einen 76-jährigen Mann erlassen. Der Rentner soll am Mittwoch seinen 70-jährigen Nachbarn getötet haben, teilte die Polizei Cuxhaven mit. Aufmerksame Zeugen berichteten der Polizei von "Schüssen im Wohngebiet".

Die gerichtsmedizinischen Untersuchungen bestätigten, dass das Opfer erschossen wurde. Der mutmaßliche Täter räumte die Tat in seiner polizeilichen Vernehmung weitestgehend ein. Als Motiv gab er Familienstreitigkeiten an. Im Verlauf der Durchsuchungsmaßnahmen wurden auf dem Grundstück des Tatverdächtigen insgesamt drei Schusswaffen sichergestellt. Hinweise, der Mann hätte zudem Sprengstoff besessen, bestätigten sich nicht.
DEU / NDS / Justiz / Kriminalität
29.09.2011 · 19:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen