News
 

Niedersachsen fordert schärferen Kampf gegen linke Gewalt

Berlin (dpa) - Niedersachsens CDU-Innenminister Uwe Schünemann hat einen schärferen Kampf gegen linksextreme Gewalttäter gefordert. Die Aufklärungsarbeit müsse erheblich verbessert werden, sagte er der «Bild am Sonntag». Die zahlreichen Brandanschläge auf Autos in Berlin und Hamburg sowie die zunehmenden Angriffe auf Polizeibeamte wertete er als «Vorstufe eines neuen Linksterrorismus». Zur Verbesserung der Aufklärung würden in Niedersachsen verdeckte Ermittler in der linken Szene eingesetzt. Dass das nicht in allen Bundesländern so sei, halte er für fahrlässig, sagte Schünemann.

Innere Sicherheit
19.06.2011 · 10:22 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen