News
 

Niedersachsen: Ein Toter bei tragischem Verkehrsunfall auf A 1

Neu Wulmstorf (dts) - Bei Neu Wulmstorf in Niedersachsen ist am Donnerstagmorgen ein 48-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall auf der A1 getötet worden. Angaben der örtlichen Polizei zufolge hatte der Mann mit seinem Fahrzeug bei eingeschalteten Warnblinklicht auf dem Seitenstreifen gestanden. Als ein Lkw das Auto passierte, prallte der 48-Jährige so heftig gegen den Lkw, dass er auf die Fahrbahn geschleudert wurde und dort seinen tödlichen Verletzungen erlag.

Noch ist der genaue Unfallhergang nicht geklärt, aber die Polizei vermutet, dass der Luftzug des vorbeifahrenden Lkw einen starken Sog entwickelte, der dem Mann zum Verhängnis wurde. Um den Unfall aufzuklären wurde die Staatsanwaltschaft eingeschaltet und ein Sachverständiger beauftragt.
DEU / NDS / Unglücke / Straßenverkehr / Polizeimeldung
10.02.2011 · 17:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen