News
 

Niedersachsen: Bombendrohung im Gebäude der Arbeitsagentur

Gifhorn (dts) - Im niedersächsischen Gifhorn ist heute Vormittag im Gebäude der Agentur für Arbeit eine Bombendrohung eingegangen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, habe ein männlicher, anonymer Anrufer damit gedroht, einen Sprengsatz in dem Gebäude versteckt zu haben. Die daraufhin alarmierte Polizei räumte umgehend das Haus und begann mit der Suche nach dem vermeintlichen Sprengkörper. Das Gelände wurde weiträumig abgesperrt. Nachdem die Polizeibeamten keine Bombe finden konnten, wurde die Suchaktion am Nachmittag beendet und das Gebäude wieder für den öffentlichen Betrieb frei gegeben. Die Ermittlungen der Polizei dauern derzeit an.
DEU / NDS / Bombendrohung
24.08.2009 · 16:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen