News
 

Niedersachsen: 58-Jähriger Arbeiter bei Sturz tödlich verletzt

Hannover (dts) - Im niedersächsischen Meckelfeld ist gestern Nachmittag ein 58-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, habe sich der 58-Jährige in einem Metallkorb in knapp 4,50 Meter Höhe befunden, welcher auf der Gabel eines Multifunktionsfahrzeuges stand. Als ein Kollege ihm Arbeitsmaterial reichen wollte, geriet der Korb in Schieflage und stürzte mit dem Arbeiter in die Tiefe. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er später verstarb.
DEU / NDS / Arbeitsunfall
28.08.2009 · 12:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen