News
 

Niedersachsen: 50-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Peine (dts) - Bei einem Verkehrsunfall nahe der niedersächsischen Stadt Peine ist am Montagmittag ein 50-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der 50-Jährige war mit einem Kleintransporter auf einer Landstraße unterwegs, als er gegen 12:15 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache auf nasser Fahrbahn nach links von der Straße abkam, wie die örtliche Polizei mitteilte. Nachdem er einen Baum überfahren hatte, blieb der Kleintransporter des Mannes im Straßengraben liegen.

Versuche von herbeigeeilten Rettungskräften, den 50-Jährigen zu reanimieren, blieben erfolglos, der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.
Vermischtes / DEU / NDS / Straßenverkehr / Unglücke / Polizeimeldung
27.01.2014 · 15:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen