News
 

Niedersachsen: 30-Jährige beißt Mann Stück vom Finger ab

Wolfsburg (dts) - In Wolfsburg hat eine 30-Jährige in der Nacht zum Samstag einem Mann ein Stück seines rechten Zeigefingers abgebissen. Auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums seien die Frau und ein 25-jähriger Mann in Streit geraten, wie die Polizei heute mitteilte. Im Laufe der Auseinandersetzung hätten die beiden Kontrahenten darüber hinaus aufeinander eingeschlagen und eingetreten. Schließlich biss die Frau dem Mann ein Stück des rechten Zeigefingers ab. Beide Beteiligten standen deutlich unter Alkoholeinfluss. Das Opfer der Beißattacke musste in ein Krankenhaus und in der Folge in eine Spezialklinik eingeliefert werden, wo noch in der Nacht der Versuch unternommen wurde, den Finger zu retten. Ob der Eingriff glückte, steht derzeit nicht fest. Die 30-jährige Täterin wurde wegen des Verdachtes der schweren Körperverletzung vorläufig festgenommen. Aber auch gegen den Mann wird wegen Körperverletzung ermittelt. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch unklar.
DEU / NDS / Kurioses / Polizeimeldung / Gewalt
05.06.2010 · 11:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen