News
 

Niederlande ist Deutschlands wichtigster Lieferant für Schnittblumen

Wiesbaden (dts) - Die Niederlande sind Deutschlands wichtigster Lieferant von Schnittblumen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, wurden von Januar bis November 2010 frische Schnittblumen im Wert von 730 Millionen Euro nach Deutschland eingeführt. Rund 90 Prozent davon stammten vom niederländischen Nachbarn (652,5 Millionen Euro).

Besonders beliebt waren wie immer Rosen. Insgesamt wurden über eine Milliarde Rosen für insgesamt 235,9 Millionen Euro importiert. Auch hiervon kamen mit rund 800 Millionen Stück im Wert von 196,2 Millionen Euro die meisten aus den Niederlanden.
DEU / Niederlande / Industrie
08.02.2011 · 11:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen