News
 

Niederlande: Frau nach mehrfachem Baby-Mord verhaftet

Amsterdam (dts) - In dem niederländischen Ort Nij Beets in Friesland wurde am Mittwoch eine 25-jährige Frau wegen des Verdachts verhaftet, mehrere Babys getötet zu haben. Wie die Zeitung "De Telegraaf" berichtet, soll die junge Frau wahrscheinlich mehr als drei ihrer Babys zwischen 2002 und 2010 umgebracht haben. Ein Leichnam sei schon gefunden worden, nach weiteren wird noch gesucht, teilte die Polizei mit.

Erst vor wenigen Tagen war in Frankreich ein Fall publik geworden, in dem ein Paar acht Babys umgebracht haben soll.
Niederlande / Kriminalität / Unglücke
06.08.2010 · 16:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen