News
 

Niederländische Polizei verhört Terrorverdächtige

Amsterdam (dpa) -  Die Vernehmungen von zwei Terrorverdächtigen in den Niederlanden dauern an. Das berichtet der TV-Sender NOS am Morgen. Die arabischen Passagiere waren auf dem Amsterdamer Flughafen Schiphol unter Terrorverdacht festgenommen worden. Ermittler untersuchen, ob die vermutlich aus dem Jemen stammenden Männer Möglichkeiten für Anschläge auf Passagiermaschinen geprüft haben. Untersucht werden ihre Flugreisen in den USA und ihr Flug von Chicago nach Amsterdam. Der Fall sei noch weitgehend unklar, möglicherweise gebe es eine harmlose Erklärung.

Terrorismus / USA / Niederlande
31.08.2010 · 08:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen