News
 

Niederländer Terium wird ab Juli 2012 neuer RWE-Vorstandschef

Essen (dpa) - Im Streit um die Nachfolge beim zweitgrößten deutschen Energieversorger RWE sind die Würfel gefallen: Der Niederländer Peter Terium soll ab Juli 2012 Amtsinhaber Jürgen Großmann ablösen. Der Aufsichtsrat werde den 47-Jährigen ab diesem Zeitpunkt zum Vorstandschef ernennen, teilte das Unternehmen in Essen mit. Großmann räumt damit seinen Posten etwas früher als bisher geplant. Sein Vertrag lief offiziell bis September 2012. Terium ist seit 2009 Vorstandsvorsitzender der niederländischen RWE-Tochter Essent. Er kam 2003 zum Unternehmen.

Energie / RWE
08.08.2011 · 15:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen