News
 

Niederbayern: Zehnjähriger entpuppt sich als Serienladendieb

Osterhofen (dts) - Im niederbayerischen Osterhofen hat sich ein zehnjähriger Junge als Serienladendieb entpuppt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Junge in einem Drogeriemarkt am Stadtplatz einkaufen. Dann beobachtete eine Mitarbeiterin den Zehnjährigen dabei, wie er ein Spielzeugauto einsteckte.

Die Mitarbeiterin rief die Polizei. Diese fand heraus, dass der Junge in den Sommerferien bei seiner Großmutter zu Gast war. Nachdem seine Oma hinzugerufen wurde, führten die Beamten eine Wohnungsnachschau durch, bei der zehn weitere Spielzeugautos gefunden wurden. Der Wert der gestohlenen Waren beläuft sich auf rund 80 Euro. Da der Junge unter 14 Jahre alt ist, gilt er als schuldunfähig und damit strafunmündig.
Vermischtes / DEU / BAY / Polizeimeldung / Kurioses / Kriminalität
20.08.2012 · 08:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen