News
 

Niebel attackiert Vorgängerin Wieczorek-Zeul

Berlin (dpa) - Entwicklungsminister Dirk Niebel hat seine Vorgängerin Heidemarie Wieczorek-Zeul scharf kritisiert. Die SPD- Politikerin habe über weite Strecken offenbar nicht prüfen lassen, ob hohe Summen sachgerecht eingesetzt werden, sagte Niebel der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Niebel wehrt sich damit gegen Vorwürfe, Hinweise auf Korruption und Untreue von deutschen Helfern in Afghanistan unzureichend aufzuklären. Hintergrund ist der Verdacht gegen das Berliner Entwicklungshilfe-Unternehmen AGEF, das jahrelang Steuergelder zweckentfremdet und falsch abgerechnet haben soll.

Entwicklungshilfe / Afghanistan / Deutschland
26.01.2011 · 08:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen