News
 

Nick Reilly neuer Chef von Opel

Rüsselsheim (dts) - Nick Reilly ist der neue Vorsitzende der Geschäftsführung des Autoherstellers Opel. Das haben die Rüsselsheimer soeben offiziell bestätigt. "In dieser Funktion leitet er sämtliche Aktivitäten von Opel und Vauxhall weltweit", heißt es in der Pressemitteilung von Opel. Reily löst damit Hans Demant an der Spitze des Unternehmens ab. Demant wird zukünftig den Posten als Vize-Präsident für weltweite Technologierechte bekleiden.
DEU / HES / Autoindustrie / Unternehmen
15.01.2010 · 12:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!