News
 

Nichts geht mehr auf der Ost-West-Achse A2

Hannover (dpa) - Eisregen hat den Verkehr auf der Autobahn 2 nahezu zum Erliegen gebracht. Zwischen Hannover und der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt staute sich der Verkehr am Abend in beiden Richtungen auf 100 Kilometer Länge. «Seit Stunden geht hier fast gar nichts mehr. Nur Schritttempo ist möglich», sagte Holger Heuer von der Verkehrsmanagementzentrale. Er rät, gar nicht erst loszufahren. Die stark befahrene A2 ist die wichtigste Verbindung vom Ruhrgebiet über Berlin Richtung Osten.

Wetter / Verkehr
23.12.2010 · 19:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen