News
 

New York: Verdächtiges Paket löst Bombenalarm aus

New York (dts) - In New York hat die Polizei heute Teile des berühmten Times Square nach einem Bombenalarm evakuiert. Nach Angaben der Behörden war ein "verdächtiges Paket" in der Nähe der 46. Straße/Broadway gefunden worden. Sprengstoffexperten sollen den Gegenstand nun untersuchen. Weitere Details teilte die Polizei bislang nicht mit. Der Bereich des Times Square südlich der 47. Straße wurde nach dem Bombenalarm gesperrt. Am 1. Mai hatte ganz in der Nähe ein Pakistaner mit US-Pass versucht, mit einem mit Gasflaschen und Benzinkanistern beladenen Fahrzeug ein Attentat zu verüben.
USA / Terrorismus / Kriminalität
07.05.2010 · 19:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen