News
 

New York: Erholung nach rasanter Talfahrt - Nervöser Handel

New York (dpa) - Die US-Börsen haben sich nach der rasanten Talfahrt von gestern leicht erholt. Gestützt wurden die Kurse von Spekulationen über vertrauensbildende Maßnahmen für die Finanzmärkte durch die US-Notenbank. Der Leitindex Dow Jones Industrial legte kurz nach Börsenstart um mehr als ein Prozent zu. Zuletzt gewann er 0,39 Prozent auf 10.852 Punkte. Die Lage an den Aktienmärkten sei weiterhin sehr angespannt, was sich an den deutlichen Kursschwankungen zeige, sagten Händlern.

Finanzen / Börsen / USA
09.08.2011 · 16:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen