News
 

New Jersey: Jugendliche verkauft 7-jährige Stiefschwester für Sex

Trenton (dts) - Im US-Bundesstaat New Jersey hat eine 15-Jährige Geld von mehreren Jungen angenommen, die Sex mit ihrer siebenjährigen Stiefschwester hatten. Nach Angaben der Polizei habe die Jugendliche sich selbst auf einer Party am vergangenen Sonntag für sexuelle Dienste verkauft und später dabei zugesehen, wie ihre kleine Stiefschwester von sieben Jungen vergewaltigt wurde. Die Siebenjährige sei nach dem Übergriff von zwei Fremden nach Hause gebracht worden, während ihre ältere Schwester auf der Party zurückgeblieben ist. Die 15-Jährige wurde bereits verhaftet, nach den Beteiligten der Vergewaltigung wird derzeit noch gesucht.
USA / Sexualstraftaten / Familien
31.03.2010 · 21:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen