KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Neuseeland zum zweiten Mal Rugby-Weltmeister

Auckland (dpa) - Mit einem Zittersieg haben die All Blacks aus Neuseeland zum zweiten Mal die Rugby-Weltmeisterschaft gewonnen. Im Finale der Heim-WM bezwangen die Gastgeber Außenseiter Frankreich knapp mit 8:7 und nahmen zum zweiten Mal nach 1987 den begehrten Web-Ellis-Cup in Empfang. Vor 24 Jahren hatte Neuseeland im ersten Endspiel der WM-Historie ebenfalls gegen Frankreich mit 29:9 gewonnen.

Rugby / WM
23.10.2011 · 12:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen