News
 

Neun Tote bei Flugzeugabsturz in Südafrika befürchtet

Johannesburg (dts) - In Südafrika sind beim Absturz eines Kleinflugzeugs wahrscheinlich alle neun Personen an Bord ums Leben gekommen. Nach Angaben der Rettungskräfte konnten bislang acht Leichen geborgen werden. An Bord der einmotorigen Maschine vom Typ Pilatus PC, die in der Nähe der Stadt Plettenberg Bay im Osten des Landes verunglückte, waren sieben Mitarbeiter einer Keramik-Importfirma und zwei Crewmitglieder.

Die Absturzursache ist bislang noch unklar, zum Zeitpunkt des Unglücks sollen aufgrund starken Nebels jedoch sehr schlechte Sichtbedingungen geherrscht haben.
Südafrika / Luftfahrt / Unglücke / Livemeldung
09.02.2011 · 10:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen