News
 

Neumünster: 32-Jähriger offenbar bei Beziehungsdrama getötet

Neumünster (dts) - Im schleswig-holsteinischen Neumünster ist am frühen Samstagabend ein 32-Jähriger offenbar bei einem Beziehungsdrama getötet worden. Behördenangaben zufolge sei der Mann gegen 19:15 Uhr tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Die ersten Tathinweise deuteten auf seine 21-jährige Lebensgefährtin hin, die in eine andere Wohnung geflüchtet war.

Dort konnte die junge Frau gegen 21 Uhr von Beamten des SEK überwältigt und unverletzt festgenommen werden. Die 21-Jährige soll am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt werden. Die Hintergründe der Tag sind noch unklar, die Ermittlungen der Mordkommission dauern an.
DEU / SWH / Polizeimeldung / Kriminalität / Gewalt
10.10.2010 · 11:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen