News
 

Neugeborenes in Krankenhaustoilette gefunden

Soltau (dpa) - Im niedersächsischen Soltau ist ein Neugeborenes in einer Krankenhaustoilette gefunden worden. Das erst wenige Stunden alte Mädchen lag wohlbehalten in einem Picknickkorb - eingewickelt in einen Kopfkissenbezug und in ein Handtuch und mit einer Jacke zugedeckt. Nach Angaben der Polizei deutet alles darauf hin, dass der Säugling direkt nach der Entbindung ins Krankenhaus gebracht wurde, um die Versorgung sicherzustellen. Nun wird nach der Mutter des Babys gefahndet.
Polizei / Notfälle
24.07.2009 · 15:50 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.09.2016(Heute)
26.09.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen