Gratis Duschgel
 
News
 

Neuer Vorstoß gegen Öl-Leck

Washington (dpa) - Im Kampf gegen die Ölpest im Golf von Mexiko soll jetzt ein neuer Versuch gestartet werden, das Bohrloch zu stopfen. Der BP-Konzern will voraussichtlich morgen beginnen, mit hohem Druck schwere Schlamm-Massen in die sprudelnde Quelle zu pumpen. Damit soll das Öl-Leck geschlossen werden. Schlage die Aktion fehl, gebe es noch weitere Optionen, das Bohrloch zu schließen. Das sagte BP-Chef Tony Hayward. Seit dem Unfall der Bohrinsel «Deepwater Horizon» am 20. April waren bereits mehrere Anläufe gescheitert.
Umwelt / USA
25.05.2010 · 00:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen