News
 

Neuer Regierungssprecher Seibert hat Rückkehr-Option zum ZDF

Mainz (dts) - Der neue Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, hat ein Rückkehrrecht zum ZDF. Ein Sprecher des Senders sagte dem Nachrichtenmagazin "Focus", mit dem bisherigen Moderator der Sendungen "heute" und "heute-journal" sei darüber eine schriftliche Vereinbarung getroffen worden. Seibert (50), der nach einem Volontariat sein ganzes bisheriges Berufsleben beim ZDF verbrachte, wird am 11. August neuer Sprecher von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und damit auch Chef des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung.
DEU / Fernsehen
07.08.2010 · 05:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen