News
 

Neuer Proteste gegen Rentenreform in Frankreich

Paris (dpa) - In Frankreich müssen Flug- und Bahnreisende heute mit Behinderungen rechnen. Die Gewerkschaften haben landesweit zu Arbeitsniederlegungen und Demonstrationen aufgerufen. Der Protest richtet sich gegen die geplante Rentenreform. Nach Deutschland sollten nur zwei Drittel der Hochgeschwindigkeitszüge rollen. Auch Schulen, Unternehmen und Behörden sind von Protestaktionen betroffen. Die französische Regierung will die Menschen später in Rente schicken. Derzeit liegt das Renteneintrittsalter bei 60 Jahren.
Soziales / Renten / Verkehr / Luftfahrt / Bahn / Frankreich
24.06.2010 · 12:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen