News
 

Neuer Pflege-Mindestlohn - Verbot von Börsenwetten

Berlin (dpa) - Der neue Monat bringt den Bürgern nur wenige gesetzliche Änderungen - allerdings treten in zwei Bundesländern bedeutende Neuerungen in Kraft. Rheinland-Pfalz bietet kostenlose Kitas auch für Zweijährige an und in Bayern tritt das bundesweit strengste Rauchverbot in Kraft. Auch bundesweit gibt es Neuerungen: So sind Leerverkäufe an der Börse ab sofort verboten und in der Pflegebranche muss jetzt ein Mindestlohn gezahlt werden. Außerdem treten die ersten Sparbeschlüsse für den Arzneimittelsektor in Kraft.

Änderungen / 1. August
01.08.2010 · 07:10 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen