News
 

Neuer Hurrikan im Ostpazifik vor Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - Vor der mexikanischen Küste hat sich ein neuer Hurrikan gebildet. «Jimena» bewegte sich im Laufe des Tages in rund 450 Kilometer Entfernung von Acapulco in Richtung Nordwesten. In seinem Zentrum entwickelte er Windgeschwindigkeiten von 130 Kilometern pro Stunde. Die Meteorologen des US-Hurrikanzentrums gehen davon aus, dass sich der Wirbelsturm am Wochenende weiter verstärken wird. Mitte der kommenden Woche soll er an der Halbinsel Baja California vorüberziehen und sich dabei weiter vom Land entfernen.
Wetter / Mexiko
29.08.2009 · 18:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen