News
 

Neuer Ferrari mit mächtigem Nasenhöcker

Maranello (dpa) - Ferrari setzt bei seinem neuen Formel-1-Wagen auf einen großen Nasenhöcker. Der italienische Traditionsrennstall konnte seinen F2012 am Morgen nur im Internet präsentieren, weil die feierliche Zeremonie in Maranello wegen Schneefalls und bitterer Kälte abgesagt werden musste. An dem neuen Rennwagen fällt vor allem die neue Frontform mit einem Knick beim Übergang vom Chassis zur Spitze des Autos auf. Konkurrent McLaren hatte sich für einen geschwungenen Übergang entschieden. Die Briten hatten ihr Auto für die neue Saison vorgestern vorgestellt.

Motorsport / Formel 1 / Ferrari
03.02.2012 · 11:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen